Klettergarten Grön

Die imposanten Felszinnen der Schwändiflue bilden den Abschluss der rund 20 km langen Pilatuskette im Entlebuch. Auf der dem Haupttal abgewandten, südöstlichen Bergseite befindet sich der landschaftlich sehr reizvoll, einsam in einem Hochtal gelegene Klettergarten Grön. Das Angebot umfasst über zwei Dutzend Ein- bis Zwei-Seillängen-Routen in zum grössten Teil hervorragendem Schrattenkalk.

Eintrag in topodb