Outdoor-Kochen

Wenn man draussen unterwegs ist, stellt sich früher oder später die Frage nach dem Essen! Kochen (für das Essen eine notwendige Tätigkeit) bietet vielfältige Möglichkeiten, Aufgaben im Team anzupacken!!

 

Mittagsteilete

Jeder Schüler, jede Schülerin erhält 4 Franken und etwas Zeit, einzukaufen. Die Einkäufe kommen auf den Tisch und werden buffet-artig arrangiert.


Kochen in Kleingruppen

Bei mehrtägigen Wanderungen bildet man Kleingruppen von 2 bis 4 Personen. Diese erstellen einen Menuplan, organisieren einen Gas- oder Brennspritkocher und erledigen den Einkauf. Aus Erfahrung gibt es jeweils mindestens einmal Ravioli oder Fondue ...

Beachte, dass die Handhabung der Kocher (Nachfüllen, Patronenwechsel, Transport, Anzünden) besprochen oder gar geübt werden sollte.



"Kochanlass Pizzaofen"

Dieser Anlass eignet sich z.B. für 9.-Klässler im 2. Semester. In 5er oder 6er Gruppen müssen die SchülerInnen einen Pizzaofen bauen, einkaufen, Pizzateig machen und schlussendlich ein Mittagessen zubereiten.

Informationen und Anweisungen sind im unten aufgeführten .pdf.

Download
Gruppen-Pizza.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Am GWB-Tag vom 14.8.2014 mit 60 Lehrpersonen der Schule Escholzmatt-Marbach zum Thema "Erlebnispädagogik" habe ich diesen Anlass etwas modifiziert auch durch geführt: GWB-Tag.


Literatur

  • Kochen im Outdoor04 MENSCHEN (Hufenus / Zuffellato) ISBN: 978-3-99018-1188
  • Kochen im Outdoor01 FEUER (Hufenus) ISBN: 978-3-902612-63-2
  • Essbare Wildpflanzen (Spiegelberger, Guthmann, Fleischhauer,) ISBN: 3-03800-335-2
  • Welche Wildkräuter und Beeren sind das? (Dreyer) ISBN: 3-440-11808-8